Neueste Technik Exakte Diagnostik Kompetente Versorgung

Neueste Technik

Exakte Diagnostik

Kompetente Versorgung

Aktuelle Information

Inzwischen ist es doch noch Winter geworden. Während der "zweiten Welle" der Coronapandemie stehen wir in der kalten Jahreszeit vor zusätzlichen Herausforderungen. Die uneingeschränkte Patientenversorgung in der Praxis ist weiterhin unser Hauptanliegen. Regelmässiges Lüften aller Räume stellt erwiesenermaßen eine ebenso wichtige wie wirksame Maßnahme dar, um das Übertragungsrisiko in geschlossenen Räumen zu minimieren. In den Wintermonaten ist das keine Kleinigkeit für einen Praxisbetrieb. Wir alle müssen bisweilen ungewohnte Raumtemperaturen aushalten.

Wir bitten deshalb um Ihr Verständnis, wenn unsere Mitarbeiter in allen Räumen regelmäßig die Fenster öffnen. In Räumen mit Klimatisierung (z.B. MRT) wird durch ständigen Luftstrom und Türöffnung für einen kontinuierlichen Austausch der Raumluft gesorgt. Wir empfehlen, sich ausreichend warm anzuziehen. Wir sind bemüht, keine langen Wartezeiten entstehen zu lassen. Die Arzthelferinnen müssen sich daher vorrangig um Patienten vor Ort kümmern. Darunter kann die telefonische Erreichbarkeit leiden. Bitte nutzen Sie daher die Möglichkeit, uns eine E-Mail zu schreiben. Wir melden uns bei Ihnen. Unsere Praxisöffungszeiten bleiben gleich. Die Räumlichkeiten der Praxis bieten für die Einhaltung der Abstandsregeln ausreichend Platz.

Die aktuellen Empfehlungen zur Corona-Pandemie (siehe KV Info und Informationen des RKI im Downloadbereich) sind inzwischen bekannt. Patienten mit Husten und fieberhaften Erkrankungen der Atemwege sollten sich zunächst telefonisch an ihren Hausarzt wenden. Bitte bleiben Sie bei Erkältungssymptomen zu Hause! Bitte kommen Sie ohne Begleitung, wenn immer möglich. Patienten mit und ohne respiratorische Symtome können in der Praxis räumlich und zeitlich getrennt werden.

Seit dem 27. Juni gilt die neue SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung. Die darin enthaltenen Regelungen schreiben für Patientinnen und Patienten sowie deren Begleitpersonen in Berliner Arztpraxen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung vor. Zum Schutz unseres Personals verwenden wir Schutzmasken im Nahbereich, außerdem werden Glastrennwände in der Anmeldung eingesetzt. Wir bitten um Verständnis.
Stand 23. November 2020

In der Praxis

Bitte halten Sie sich im Empfangsbereich an die Abstandsregeln (1,5-2 m, siehe Markierungen auf dem Boden). Nutzen Sie hierfür ggf. auch die Fläche vor der Eingangstür. Bitte halten Sie Überweisung und Gesundheitskarte bereit. Die Arzthelferinnen nehmen diese entgegen. Sie können sich danach in den Wartebereich begeben, den die Arzthelferin Ihnen zeigen wird. Sollten die Wartezimmer besetzt sein, nutzen Sie auch die Sitzmöglichkeiten im hinteren Teil der Praxis. Kommen Sie wenn möglich ohne Begleitperson zu Ihrem Termin in die Praxis. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht in Berliner Arztpraxen.

Willkommen in der Radiologiepraxis Möllendorffstraße

Wir bieten das gesamte radiologische Leistungsspektrum. Mit dem Neustart unseres Webauftritts wird dem nun auch im Institutsnamen Rechnung getragen: Aus dem Röntgeninstitut wird die Radiologie Möllendorffstraße.

Hier trifft modernste Technik auf langjährige, fachärztliche Expertise. Wir sorgen uns um präzise radiologische Diagnosen. Und um ihre Gesundheit.